Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Jugendlichen unter 18 Jahren ist die Inanspruchnahme eines Angebots nicht gestattet, es sei denn, es liegt ein schriftliches Einverständnis eines Erziehungsberechtigten vor. Erziehungsberechtigte haben die Aufsichtspflicht bzgl. der Internet-Aktivitäten Ihrer Kinder und verantworten somit evtl. Inanspruchnahme von Minderjährigen. Der Seitenbetreiber trägt hierfür keine Verantwortung - insbesondere nicht bei falscher Altersangabe etc. Der Kunde versichert, dass die angegebenen Daten der Wahrheit entsprehcen und ihn persönlich beschreiben und ist für die Richtigkeit seiner Daten selbst verantwortlich. Mit der Angabe seiner Daten gibt der Kunde das Einverständnis, seine Daten in die Datenbank des Anbieters aufzunehmen und zweckgebunden zu nutzen. (Zum Datenschutz siehe unten)

2. Es handelt sich bei den Angeboten dieser Homepage um mediale Angebote, jedoch nicht um Behandlungen im medizinischen oder juristischen Sinn, z.B. gemäß Heilpraktiker- oder Anwaltsgesetzen. Es werden weder medizinische Indikationen, Behandlungen oder Diagnosen noch juristische Beratungen durchgeführt. Wenden Sie sich dafür bitte an einen Arzt, Heilpraktiker oder Rechtsanwalt. Alle Angebote werden außerhalb der Heilkunde angeboten und es werden keinerlei Heilversprechen abgegeben. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf bestimmte Erfolge.

3. Es kann keine Garantie, Gewähr oder Haftung sowie Widerrufsrecht für Ferneinweihungen gegeben oder übernommen werden. Für Folgen, die sich aufgrund einer Ferneinweihung oder auch durch Energie-Übertragungen, hören der Meditationen und Gebete (über die Ferne sowie vor Ort), Ritualen oder einer anderen Anwendung ergeben oder nicht ergeben, trage Ich keine Verantwortung.

4. Mit Abschluss eines Termins oder mit Bestellung eines Angebotes auf dieser Homepage werden die AGB als gelesen und angenommen bestätigt.

5. Alle Unterlagen/ texte und MP3 Downloads sind nur in deutscher Sprache erhältlich.

6. Bezahlungsart PAY PALL